2. März 2015

Overdressed ♥ + Random Facts

 

Hallo ihr Lieben! :)

Wie ihr ja vermutlich schon wisst, studiere ich ja Informatik. Und wie es sich klischéehaft für dieses Fach gehört, läuft man da auch allgemein in der Uni bzw. in Vorlesungen usw. eher casual rum - oder auch etwas übertrieben effortless (ihr wisst, was ich meine ;)) Allerdings hält mich das nie davon ab, ab und zu einfach mal absichtlich übertrieben overdressed in die Uni zu gehen. So mit Blazer und Bluse und so. Ich meine, why not?

Die Fotos sind schon ein paar Tage/Wochen her, aber ich hatte sie doch extra gemacht :( Deshalb müssen die auch mal gepostet werden. Auch wenn ich mir nicht die Mühe gemacht habe, ein Stativ aufzustellen und mit Fernauslöser zu fotografieren, hoffe ich doch, dass mein (inzwischen ENDLICH existierender) Spiegel dafür ausreicht.

Auf den Fotos trage ich eine Bluse und einen Blazer von H&M, die Leggings sind von Forever 21 und die Stiefel Frustshopping-Ergebnis von Tamaris. Die Halskette ist von Tiffany & Co. und das Armband von Pandora. À propos Forever 21, ich bin ja in knapp 3 Wochen für fast einen Monat in München! Da kaufe ich mir mal wieder einen Sondervorrat an 7€ Jeans, die es auch mal fairerweise in Länge 28 gibt. Ich bin nämlich so klein und normale Läden führen nur Hosen, die mir zu lang sind... Duh.

Und weil ich grad nur auf dem Bett sitze und eigentlich lernen sollte, während meinem Freund gerade ruckartig eingefallen ist, dass er Bock auf Frühlingsrollen hat und jetzt gerade welche in der Küche macht (es ist 00:32 Uhr), erzähle ich euch einfach mal paar random Facts, die mir so in letzter Zeit aufgefallen sind:

1) Ich brauche ein neues Objektiv. Das, was ihr auf den Fotos seht, ist das "Standard-Objektiv" (18-55m), das halt bei der Kamera dabei war. Allerdings wollte ich letztens mal einen Vogel fotografieren von meinem Balkon aus (ja, ich bin manchmal so verrückt) und obwohl der Vogel auf einem Baum direkt eigentlich davor saß, konnte ich keinen schönen Shot bekommen. Nur viel Gestrüpp und um den Vogel auf dem Foto zu finden, hätte man ein Suchbild-Rätsel daraus machen können. Ich brauch ein Telezoom-Objektiv. Um Vögel zu fotografieren.

2) Taylor Swift ♥ Ich weiß nicht, wie viele Klicks von den 584 Mio. Klicks auf "Blank Space" von mir stammen. Constant replay. Leider hat sie Spotify ja verlassen, was ich echt schade finde, weil ich sonst immer Spotify höre. Aber für sie gehe ich auch auf YouTube bzw. Vevo.

3) Dieses geile Pseudo-Frühlingswetter ist der Hammer (siehe Foto unten). Das sind Momente, wo ich über meine komplette Wand-zu-Wand-Boden-zu-Decke-Fensterfront froh bin. Aber ich sollte eigentlich lernen. :(

So. Das war's. Mein Schatzi ist zurück mit Frühlingsrollen und das Zimmer riecht jetzt nach Fett -__-
xoxo <3




1 Kommentar:

Amaya Yume hat gesagt…

Sieht doch gar nicht so overdressed aus, sehr hübsch sogar find ich. :D Und viel Erfolg beim Lernen. :)